BUND-Kreisgruppe Köln
Mitglied werden Jetzt spenden
BUND-Kreisgruppe Köln

Aktuelles: Pflegeeinsatz am Sülzer Nikolausplatz

04. November 2021 | Nikolausplatz, Spatzen, Stadtökologie

Der Nikolausplatz wird zur Zeit rundum verschönert. Die Kinder bekommen neue Spielgeräte und das Trafohäuschen am Platz wurde durch Künstler liebevoll bemalt. Auch der BUND Köln hat am 19.Oktober bei der Verschönerung mitgeholfen.

Trafohäuschen Nikolausplatz  (Andrea Eßfeld)

Am 19.Oktober haben Ehrenamtliche und Bundesfreiwilligendienstler*innen dann auch noch die Sträucher rund um den Platz „spatzengerecht“
geschnitten und reichlich Sperrmüll aus den Sträuchern geräumt, den die Kinder sich in die Büsche geholt hatten, um sich ihre eigenen heimlichen Verstecke zu bauen.
Da die Kinder lieber durch die Büsche stromern und sich auch gerne ihre eigenen Höhlen zwischen den Sträuchern bauen, als die vorgegebenen Spielgeräte zu benutzen, sind leider Laufstraßen und kahle Stellen zwischen den Gehölzen entstanden. Hier sollten unbedingt wieder neue blühende und fruchtende Sträucher gepflanzt werden, um die Lücken zu schließen.
Vielleicht könnte man demnächst mit den Kindern zusammen ein Weiden-Tipi bauen, um ihren Wunsch nach einem geheimen Rückzugsort zu erfüllen.
Was Kinder wirklich brauchen ist mehr Naturerlebnis auch auf dem Spielplatz, wo nichts vorgegeben ist und sie selber etwas bauen können.
Was jetzt noch fehlt?- Ersatz für die vier wundervollen Ebereschen, die leider die vergangenen Hitzesommer nicht überstanden haben.
Die zahlreichen, duftenden Blüten versorgten die Insekten ab Mai mit Nektar und Pollen, und die leuchtend orangeroten Beeren ab Ende August waren das Top-Buffet für Spatz & Co.
Aber nicht nur die tierischen Bewohner, sondern auch die Anwohner vom Nikolausplatz vermissen die Farbenpracht der Bäume und fragen, wann wieder neue Ebereschen als Ersatz für die eingegangenen Bäume gepflanzt werden.
Vielleicht pflanzt das Amt für Grünflächen und Landschaftspflege ja bald wieder neue Ebereschen. Das wäre für alle eine große Bereicherung.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb