BUND-Kreisgruppe Köln
BUND-Kreisgruppe Köln

Umweltbildung im BUND Köln

Umweltbildung im BUND Köln hat viele Facetten - von der Kindergruppe bis zur Exkursion, für Groß und Klein, für Kinder und Erwachsene. Stöbern Sie durch unser Angebot!

Die BUND-Gruppe Köln ist eine der größten BUND-Kreisgruppen im Land und und ist auch im Bereich der Umweltbildung sehr aktiv:

-Der Naturerlebnisgarten Köln ist ein Gelände in Köln-Klettenberg auf dem der BUND in Kooperation mit der Stadt Köln kostenlose Umweltbildungsangebote für Kindergruppen anbietet.

-Die Kölner Heide-Kids sind eine Gruppe von Nachwuchs-Naturschützer*innen im Alter zwischen 6 und 12 Jahren. Begleitet von Umweltbildner*innen des BUND Köln können die Kinder einmal monatlich das Naturschutzgebiet Dellbrücker Heide erforschen.

-Typisch Kölsch ist auch die Idee, Weinreben an Kölner Schulen anzubauen. Finanziert durch den Kölner Bürgerhaushalt wurden an mehreren Schulen Reben gepflanzt.  Die Schüler*innen lernen am praktischen Beispiel die Bedeutung von Grünpflanzen in der Stadt und die lokale Erzeugung von Lebensmitteln ohne Chemie kennen außerdem werden die Schulhöfe klimatisch und ökologisch aufgewertet.

-Auf einer GPS-Tour durch die nördliche Kölner Innenstadt können Interessierte die Vielfalt und Dynamik der Natur im urbanen Raum und ihre Stadt aus einem ganz neuen Blickwinkel kennen lernen.

-Außerdem bietet der BUND viele Exkursionen, Kurse und Möglichkeiten zur ehrenamtlichen Mithilfe an. Auch bei der naturnahen Gestaltung von Schulgärten unterstützen wir Sie gerne!

BUND-Newsletter abonnieren!

BUND-Bestellkorb