BUND-Kreisgruppe Köln

Köln Kartiert 2020

27. Juli 2020

Inhalt

Seit der Veröffentlichung des „Atlas einer zweijährigen Erhebung zur Flora von Köln (2013 – 2015)“ sind fünf Jahre vergangen, in denen die systematische Erhebung ruhte. Dennoch sind zahlreiche Daten dazugekommen, die damals Beteiligte und andere vom Kartieren „Infizierte“ beim Begehen der Flächen Kölns gesammelt haben. So umfasst die Erhebung jetzt 1470 Arten und die Artenzahl der begangenen Viertelquadranten ist in 18 Viertelquadranten, wie vorhergesagt auf über 400 gestiegen. Auch die Liste der in der Roten Liste aufgeführten Arten hat sich verlängert. Es zeichnet sich in den Daten aber auch ab, dass viele Gebiete nur noch selten aufgesucht wurden.

 

PDF Download (308.95 MB)

1462 Seiten

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb