Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

Liebe Freund*innen der BUND-Kreisgruppe Köln,

hier kommen die Neuigkeiten und Veranstaltungen für August 2019.

Wir bieten diesen Monat eine Vielzahl an Terminen. In der Dellbrücker Heide können Sie sich aktiv am Naturschutz beteiligen. Durch verschiedene Spaziergänge an unterschiedlichen Orten bietet sich die Gelegenheit, Interessantes und Überraschendes über Tiere, vor allem über Vögel, sowie Pflanzen zu lernen. 

Wie immer freuen wir uns über viele Gäste bei den Veranstaltungen und Exkursionen als auch über aktive Unterstützung bei allen Biotoppflegeterminen. 

Viel Spaß beim Lesen! 

     
 
     
     
Aktive des BUND Köln
Ehrenamtliche Hilfe gesucht

Der BUND Köln sucht ehrenamtliche Helfer für zwei wichtige Projekte.

Das erste Projekt ist die Bearbeitung einiger, von uns aufgenommener Videos. Es geht um Schnitt, Ton und das Einfügen visueller Erklärungen.

Im zweiten Projekt geht es um die Erstellung einiger Broschüren. Eine grobe Vorlage des Designs liegt vor, es geht in erster Linie um das Einfügen und Zuordnen der Daten und Bilder.

Eine Einarbeitung in beide Projekte kann durch unser Team in unserem Büro erfolgen. Ein Computer steht zur Verfügung - Homeoffice ist auch möglich.

Bei Interesse oder Fragen schreiben Sie uns bitte an buero(at)bund-koeln.de

 

Trockenes Laub, auch im Sommer
Klima Notstand in Köln

Am Dienstag den 09.07.19 hat die Stadt Köln den Klima-Notstand ausgerufen. Künftig soll bei wichtigen Entscheidungen geprüft werden, ob es Auswirkungen auf die Nachhaltigkeit und den Klimaschutz geben könnte. Zudem soll die Stadtverwaltung jährlich über Folgen der CO2-Emissionen berichten und auch über Maßnahmen zur Verringerung der Treibhausgasemissionen informieren. 

Unsere nächsten Termine
Mähen auf der Strundwiese

03.08.2019,  9:45-14:00

Die Strundewiese im Thielenbruch muss nun nach mehreren Monaten wieder gemäht werden, um die Glatthaferwiese bestmöglich und ökologisch wertvoll zu halten. Nur so kann sie als nachhaltiger Lebensraum für viele Tiere erhalten bleiben. Jede*r der Lust auf aktiven Naturschutz in der Fläche hat, ist dazu herzlich eingeladen. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Silke Stumper hilft gerne, koordiniert und leitet an.

Treffpunkt: Endhaltestelle Linie 18 Thielenbruch;

Anmeldung unter buero(at)bund-koeln.de. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstalter: BUND Köln

Naturkundlicher Spaziergang durch den Thielenbruch

14.08.2019, 17 - 19 Uhr

Bei unserem Spaziergang entlang Kemperbach, Strunde und Umbach erkunden wir die Besonderheiten dieses wertvollen Traubenkirschen-Eschen-Erlen-Waldes auf der Heideterrasse.

Es ist keine Anmeldung notwendig. Die Veranstaltung ist kostenlos, Spenden sind möglich.

Treffpunkt: Köln-Thielenbruch, Endhaltestelle Thielenbruch der Linien 3 und 18

Ausführende: Silke Stumper und Karin Stagge;  Veranstalter: BUND Köln und BUND RBK

veganer Brunch
Veganer Mitmach-Brunch - Jeder ist willkommen, auch (noch) Nicht-Veganer!!!

25.08.2019, 11:30 - 14 Uhr

Im Rahmen eines Praktikums läd Jana herzlich zu einem veganen Brunch ein. Sie zeigt mit dem Brunch, dass veganes Essen nicht nur nachhaltig ist, sondern auch noch grandios schmecken können! Es gibt vegane Köstlichkeiten, die bestmöglich regional und Bio sind und die mit wenig Verpackungsmüll einhergehen.

Treffpunkt: BUND Kreisgruppe Köln, Melchiorstr. 3, bei gutem Wetter findet der Brunch im Hof statt

Anmeldung unter buero(at)bund-koeln.de. Die Veranstaltung ist kostenlos. Das Mitbringen von eigenen veganen Speisen und/oder Getränken ist erwünscht.

Veranstalter: BUND Köln

Zitronenfalter (Gonepteryx rhamni)
Botanischer Spaziergang im nördlichen Grüngürtel

31.08.2019, 15 - 17:30Uhr

Der nördliche Teil des Grüngürtels bietet viele spannende Geheimnisse, die wir bei unserem Spaziergang entdecken werden.

Es ist keine Anmeldung notwendig. Die Veranstaltung ist kostenlos, Spenden sind möglich.

Treffpunkt: Köln-Longerich, Haltestelle Am Nordpark der Buslinie 122

Referentin: Gabriele Falk

Regelmäßige Termine
Austausch im BUND Köln
Austausch zur Kölner Stadtnatur - Maßnahmenkatalog

14.08.2019, ab 19:30 Uhr

Regelmäßig treffen wir uns, um unseren Katalog an Maßnahmen zur Pflege des Kölner Grüns zu überarbeiten. Bilder und Vorschläge sind gerne willkommen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es ist keine Anmeldung notwendig. Kommen Sie gern spontan vorbei!

Oberthema dieses Treffens ist "Städtisches Grünland" mit den Unterthemen Grünflächenpflege und -management auf Kölns Magerwiesen, Fettwiesen, Weiden, Parkanlagen, Friedhöfe, Verkehrsinseln und Straßensäume.

Ort: Köln, Alte Feuerwache, Melchiorstr. 3, Raum: BUND Büro in der Branddirektion

Veranstalter: BUND Köln

Dellbrücker Heide Exkursion
Dellbrücker Heidespaziergang

15.08.2019, 17 - 19 Uhr

Jeden dritten Donnerstag im Monat findet von März bis Oktober ein Rundgang durch die Dellbrücker Heide statt. Bei der Exkursion durch das Gebiet können Sie das Besondere und Wertvolle des neuen Naturschutzgebiets erleben.

Treffpunkt: Köln-Dellbrück, Kiosk an der S-Bahn-Haltestelle Dellbrück der Linie S11

See in der Dellbrücker Heide
Naturschutz Aktiv - Dellbrücker Heide

Freitags, 10 - 14 Uhr

Ehrenamtliche Helfer*innen treffen sich, um Pflegemaßnahmen in dem Naturschutzgebiet zum Erhalt der Offenlandschaft und der bedrohten Pflanzen und Tiere durchzuführen. Machen Sie mit! Die nächsten Termine sind am Freitag, dem 02., 9., 16., 23. und 30. August.

Treffpunkt: Köln-Dellbrück, Kiosk an der S-Bahn-Haltestelle Dellbrück der Linie S11

Plenum

19.08.2019, 19:30 - 21:30 Uhr

Jeden dritten Montag im Monat treffen wir uns zum Plenum, um laufende und geplante Aktionen sowie Projekte vorzustellen und über aktuelle Themen zu diskutieren. Jede*r ist willkommen.

Treffpunkt: Köln, Alte Feuerwache, Melchiorstr. 3, Raum: BUND Büro in der Branddirektion