BUND-Kreisgruppe Köln
Mitglied werden Jetzt spenden
BUND-Kreisgruppe Köln

Heckenkartierung Schnupperkurs 24. Oktober 2021

Workshop | Hecken, BUND, Umweltbildung, Stadtökologie, Lebensräume, Kölner Grüngürtel

Eine Gruppe von Exkursionsteilnehmer*innen betrachten eine Hecke, die sich am Wegesrand befindet.  (Leonard Effenberger)

Liebe Naturfreund*innen,

Sie können wieder mit anpacken, und zwar im Rahmen des Projektes "Urbane Hecken und Säume".

Hecken sind ein essenzieller Bestandteil urbaner Grünflächen, denn sie stellen der Tierwelt Nahrung und einen Lebensraum zur Verfügung. Daher müssen Hecken nicht nur geschützt werden sondern bieten unter Umständen auch ein Potenzial zur Verbesserung. Besonderer Fokus liegt dabei auf der Verknüpfung der innerstädtischen Biotope durch Hecken, die als Wanderwege der Tiere fungieren.

Mit unserer App "HeckWeb" werden die Hecken Kölns zunächst erfasst und hier kommen Sie ins Spiel!

Hat das Ihr Interesse geweckt? Dann laden wir Sie ganz herzlich ein, an unserem Schnupperkurs teilzunehmen. Wir werden Sie im Feld in die App einweisen und die wichtigsten Informationen zum Kartieren mitteilen.

Wir freuen uns!

Mehr Informationen

Zur Anmeldung schicken Sie bitte vorab eine E-Mail an:
hecken@bund-koeln.de

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

24. Oktober 2021

Enddatum:

24. Oktober 2021

Uhrzeit:

12:00-14:00 Uhr

Ort:

Haltestelle Stüttgenhof (S-Bahn Linie 7) in Köln Junkersdorf

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen

Veranstalter:

BUND Köln

BUND-Bestellkorb