BUND-Kreisgruppe Köln

Kartierung der Fledermäuse auf der Gleueler Wiese

01. Oktober 2016 | Fledermäuse, Gebäudebrüter, Gleueler Wiese, Köln kartiert, Lebensräume, Naturschutz, Planung und Stellungnahmen, Tiere und Pflanzen

Inhalt

Die extensiv genutzten Wiesenflächen und die angrenzenden Waldränder der Gleueler Wiese in Köln sind geeignete Jagdhabitate für Fledermäuse. Alle heimischen Fledertiere sind streng geschützt, eine Beeinträchtigung ihres Lebensraumes muss somit bei Bauvorhaben besonders berücksichtigt werden.

Aufgrund der Bebauungspläne der Wiese machte der BUND Köln im Sommer 2016 eine Fledermauskartierung, deren Ergebnisse im folgenden Dokument zusammengefasst sind.

PDF Download (435.04 KB)

3 Seiten

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb