BUND-Kreisgruppe Köln

Kartierung der Hecken in Meschenich

22. Februar 2021 | Hecken, Köln kartiert, Umweltbildung, Tiere und Pflanzen

Die Kartierungen in Meschenich nehmen langsam Fahrt auf.

 (Martin Heinz)

Mit dem langfristigen Ziel eines Biotopverbundes vom Militärring bis nach Brühl wird im südlichsten Teil von Köln mit großer Motivation am Heckenprojekt gearbeitet. Um zunächst eine umfassende Übersicht über vorhandene Heckenbestände zu gewinnen, wird das Gebiet systematisch erkundet. Dabei werden die relevanten Pflanzengruppen genauer bestimmt, vermessen und in einer zentralen Karte im Internet verzeichnet. Die auf diese Weise erstellte Übersicht kann später als Ausgangspunkt für weitere Maßnahmen genutzt werden. Beim Kartieren besteht nicht bloß die Möglichkeit wertvolle Fähigkeiten im Bestimmen von Pflanzen zu entwickeln, es ist auch befriedigend dabei zuzusehen, wie sich die Karte zunehmend grün einfärbt. Weitere Informationen unter: https://www.bund-koeln.de/themen-und-projekte/stadtoekologie/hecken/mitmachen/heckenbotschafterin-werden

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb