Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

border
Logo
border
border
Mohnblumen Header
border
border

Hallo liebe Naturfreund*innen des BUND Köln,

Endlich ist es wieder soweit! Wir freuen uns darauf, wieder Exkursionen und Ausflüge mit Ihnen unternehmen zu dürfen.

Zum Beispiel können Sie am 28. Juni 2020 von 15 bis 17 Uhr in unserer Exkursion „Ab in den Busch- Wir besuchen Hecken im Juni!“ erfahren, wie man mit wenigen Maßnahmen die Hecke im eigenen Garten vogel- und insektenfreundlicher gestalten kann.

Um an unseren Veranstaltungen teilnehmen zu können, empfehlen wir, sich im Voraus anzukündigen, damit wir Sie früh genug einplanen können. Ihre Ankündigung können Sie ganz einfach an folgende E-Mail-Adresse senden: bund.koeln@bund.net. Beachten Sie jedoch die individuellen Anmeldebedingungen der jeweiligen Termine. Bei unseren Veranstaltungen achten wir stets darauf, den Mindestabstand einzuhalten, um die Gesundheit aller Teilnehmer*Innen und Referent*Innen nicht zu gefährden. Wir möchten Ihnen jedoch, trotz der aktuellen Umstände, spannende und informative Exkursionen in der Natur bieten.

Wir arbeiten weiterhin fleißig an interessanten Beiträgen für unsere Homepage und freuen uns über Ihre Fragen, Anregungen und Feedback, welches Sie uns jederzeit gerne zukommen lassen können. Sie können uns gerne unterstützen, indem Sie unsere Beiträge teilen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Euer BUND Köln

 
border
border
border
border
Mohn im Sonnenuntergang

Der Sommer leuchtet rot!

Von Mai bis in den August hinein leuchten die roten Blüten des Klatschmohn (Papaver rhoeas) . Die zarten Blütenblätter verwelken schon nach wenigen Tagen, jedoch zaubert die Pflanze täglich neue Blüten hervor. 

Steinkohle Kraftwerk

Wir stoppen Datteln 4!

Anlässlich der Inbetriebnahme des Steinkohlekraftwerkes Datteln 4 am 30. Mai 2020 protestierte ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis aus lokalen und internationalen Aktivist*innen, Vertreter*innen friedlich vor Ort. Sie forderten bei einer gemeinsamen Pressekonferenz, Datteln 4 zu stoppen.

border
border
Gleueler Wiese mit Blick Richtung Parkplatz Gleueler Strasse

BUND-Vorstandsmitglied bei Sondersitzung Bezirksvertretung Lindenthal

Auf Einladung von Bündnis 90/Die Grünen, nahm Vorstandsmitglied der BUND-Kreisgruppe Köln Dr. Helmut Röscheisen zur Vorlage von Baudezernent Markus Greitemann in einem 5-Punkte-Katalog kritisch Stellung.

Patenschaftsfläche Kalk

Baumscheibenpatenschaft in Köln Kalk

Wir unterstützen eine Kalker Bürogemeinschaft, welche sich aktiv und mit sehr viel Engagement für
die Pflege und den Erhalt der Natur in der Dillenburger Straße einsetzt.

border
border
Mädchen auf Blumenwiese

Wir suchen Sie!

Der BUND Köln sucht ab dem 01.08.2020 eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) in Teilzeit (19,25 Std./ Woche) für den Aufbau eines Naturerfahrungsraum für Kinder in Köln-Klettenberg.

Falls Sie Interesse haben, finden Sie weitere Infos unter: Stellenausschreibungg Naturerklebnis BUND Köln (PDF).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Youtube

Unser Youtube-Kanal!

Wir haben einen eigenen Youtube Kanal, auf dem wir regelmäßig interessante Videos zu aktuellen und lokalen Themen hochladen.

Schauen Sie gerne vorbei!

border
border
Unsere nächsten Termine
border
border
Sürther Aue Godorfer Hafen
Naturkundlicher Spaziergang durch die Sürther Aue

Bei unserem Spaziergang erfahren wir viel zu Historie und zu den tierischen Bewohnern der Aue und deren Schutz.

Am: 06. Juni 2020 von 09 bis 11 Uhr

Treffpunkt: Hst. Godorf (Sürth)

Die Veranstaltung ist kostenfrei, Spenden sind jedoch gerne gesehen.

Referent: Holger Sticht

 

border
border
Gartenschläfer (Eliomys quercinus)
Nachtwanderung zum Gartenschläfer

Wir machen eine Nachtwanderung zum Gartenschläfer und seinen Lebensräumen.

Am: 19. Juni 2020 von 20:30 bis ca. 23:30 Uhr

Ort: Bekanntgebung nach Anmeldung

Nur mit Anmeldung unter: 

christine.thiel-bender(at)bund-nrw.de / Telefon: 0211/30 200 523

Die Veranstaltung ist kostenfrei, Spenden sind jedoch gerne gesehen.

Referent: Holger Sticht

border
border
Hecke in der freien Landschaft
Ab in den Busch - Wir besuchen Hecken im Juni!

Wie werden neue Hecken gepflanzt? Wie sieht die richtige Pflege der ökolgischen Hecken aus? Und wie kann ich bereits mit wenigen Maßnahmen die Hecke im eigenen Garten vogel- und insektenfreundlicher gestalten? 
Kommen Sie vorbei und erfahren Sie alles über die Bedeutung von Hecken und Säumen im innerstädtischen Biotopverbund und wie wir diese Strukturen besser erhalten können.

Am: 28. Juni 2020 von 15 bis 17 Uhr

Ort: wird noch bekannt gegeben

Anmeldung unter: bund.koeln@bund.net

Die Veranstaltung ist kostenfrei, Spenden sind jedoch gerne gesehen.

Referent: Dominik Breker

border
border
Regelmäßige Termine
border
border
Dellbrücker Heide Exkursion
Dellbrücker Heidespatziergang

An jedem dritten Donnerstag im Monat findet von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr der Dellbrücker Heidespaziergang statt. Bei der Exkursion durch das Gebiet können Sie das Besondere und Wertvolle des neuen Naturschutzgebiets erleben: Flora, Fauna, Lebensräume und die interessante Historie. Naturschutzmaßnahmen, Gebote und Verbote werden vor Ort von unseren Referent*innen erklärt. 

Zeit: 18. Juni 2020 von 17 bis 19 Uhr

Ort: Dellbrücker Heide - Kiosk an der S-Bahnhaltestelle Dellbrück S11

border
border
border