Mauersegler

Anfang Mai kommen die Mauersegler aus ihren Überwinterungsgebieten in Afrika zurück, um in Köln ihre Nisthöhlen aus dem Vorjahr wieder aufzusuchen.
Die Vögel nisten in Hohlräumen an Fassaden oder unter Dächern und sie benutzen ihre Nester ein Leben lang. Doch aufgrund von Sanierungsmaßnahmen an Gebäuden werden viele von ihnen diesen Sommer vor verschlossenen Türen stehen. Hier finden Sie interessante Informationen, wie man unseren nützlichen Nachbarn helfen kann.



Unsere Bürozeiten:


Montag, Dienstag, Donnerstag:

10:00 - 13:00 Uhr

Telefonisch erreichen Sie uns unter:   0221 - 724710

Öffentliches Plenum:
Jeden dritten Montag im Monat um 19:30 Uhr in unserem Büro.



Diese Übersicht zeigt die unüberwindbaren Hindernisse auf, an denen eine neue brücke aus naturschutz- und
umweltfachlichen Gründen scheitert. 

Lesen Sie selbst

Handyrecycling

Suche

Wir sind auf Ihre aktive Unterstützung angewiesen!

Für unsere ehrenamtliche Arbeit
unentbehrlich sind:

  • begeisterte Aktive und Naturfreunde zum Vorantreiben unserer Projekte
  • Hobby-Fotografen, um Schönes oder auch Nicht-so-Schönes festzuhalten
  • Helfende Hände an Infoständen
  • Internet-Redakteure zum Dokumentieren der Aktivitäten
  • Praktikanten, egal ob Studenten oder Umsteiger

bund.koeln@bund.net