Ökologie in der Stadt erleben - GPS-Tour durch die Kölner City

Ökologie in der Stadt entdecken

Städte besitzen oft eine erstaunlich hohe Biodiversität. Das hat viele Gründe: Standortbedingungen wechseln kleinräumig, die Strukturvielfalt ist hoch, Arten breiten sich von Verkehrsachsen aus oder nutzen während ihrer Wanderung sogar "unsere" Transportmittel.
Wir vom BUND Köln möchten mit Ihnen die Vielfalt und Dynamik der Natur im urbanen Raum entdecken und unsere Stadt aus einem neuen Blickwinkel kennenlernen. Lassen Sie uns  dem "Biotop in der Pflasterritze" endlich die Aufmerksamkeit zukommen, die es verdient hat und gemeinsam darüber nachdenken, was wir selbst zum Schutz der Diversität beitragen können.
Damit der Spaß dabei nicht zu kurz kommt, haben wir uns dafür eine innovative und spannende Verpackung ausgedacht:
Geocaching, die satellitengestützte Schnitzeljagd mit GPS-Geräten erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Zur Unterstützung des Projektes hat "Die Kölner Bank eG" 7 GPS Geräte finanziert.

Wir haben eine Geocaching-Bildungsroute in der nördlichen Innenstadt angelegt. Der Weg führt zu verschiedenen Stationen, an denen Aufgaben zu den Themen aus den Bereichen Natur-, Umwelt- und Klimaschutz gestellt werden. Es geht um Pflanzen und Wildtiere in der Stadt, Verkehr und unseren leichtfertigen Umgang mit Ressourcen wie z.B. Wasser.

Der BUND Landesverband NRW hat Regeln für ein naturschutzverträgliches Geocaching aufgestellt. Informationen dazu finden Sie hier.

Die Bildungsoffensive des BUND will Natur-, Umwelt- und Klimaschutz verstärkt in die Öffentlichkeit bringen. Zum Thema Geocaching bietet die Bildungsoffensive Fortbildungen an. Weitere Infos zur Bildungsoffensive hier.

Rahmenbedingungen BUNDcache-Tour

Angebote für Gruppen
Unser Angebot richtet sich an Schulklassen weiterführender Schulen, Jugendgruppen oder Freundeskreise. Für Schulklassen kostet die Teilnahme pro Schüler 5 € (ermäßigte Preise nach Absprache möglich). Für Jugendgruppen oder Freundeskreise beträgt die Mindestteilnahmegebühr 90 €.
Der Teilnahmebeitrag beträgt 10 € und 5 € für Kinder unter 12 Jahren.

Zielgruppe
Die BUNDcache Tour "Stadtökologie erleben" ist für Jugendliche ab 12 Jahren, interessierten Erwachsenen oder Familien bzw. jüngeren Kindern in Begleitung Erwachsener geeignet.

Betreuung & Material
Die Tour wird von Umweltbildnern vom BUND Köln angeleitet. Die nötigen GPS-Geräte und alle anderen Materialien stellen wir zur Verfügung. Die BUNDcache Tour kann nicht alleine gegangen werden.

Termine und Dauer
Die BUNDcache-Tour dauert ca. 3 Std.. Die Termine und der zeitliche Rahmen können im Vorfeld abgesprochen werden.

Anmeldung: geocache@bund-koeln.de



Unsere Bürozeiten:


Montag, Dienstag, Donnerstag:

10:00 - 13:00 Uhr

Telefonisch erreichen Sie uns unter:   0221 - 724710

Öffentliches Plenum:
Jeden dritten Montag im Monat um 19:30 Uhr in unserem Büro.



Manfred Mistkäfer - Naturtagebuch

Der Wettbewerb für  Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Noch bis zum 31. Oktober 2016 mitmachen und tolle Sachpreise gewinnen!

Suche